LANDESVERBAND BAYERN

ASB Jura

Rettungshundestaffel mit speziellem Maskottchen

Die Rettungshundestaffel des ASB Jura freut sich immer darüber, wenn sie von ihrem Maskottchen besucht wird: ein Schwein. Auch sonst ist der Verband immer offen für kreative Ideen.

Bildergalerie

Auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann interessierte sich für die Arbeit der ASB-Rettungshundestaffel. © StMI

Die Rettungshundestaffel begibt sich längst nicht nur in der heimischen Frankenpfalz auf die Suche nach vermissten Menschen – das Einsatzgebiet reicht von Bayreuth bis Schwabach, von Neustadt/Aisch bis Weiden. Der ASB Jura steht aber noch für viele weitere Leistungen: Kinderbetreuung und Hilfe für Senioren, "Helfer vor Ort" und Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Erste Hilfe.

Der Klick in die Frankenpfalz: www.asb-jura.de