LANDESVERBAND BAYERN

Krisenintervention

Erste Hilfe für die Seele

Der ASB München sowie der ASB Coburg Land verfügen über Kriseninterventionsteams (KIT) die im Rahmen des Rettungsdienstes tätig sind.

© ASB/M. Meyer

Hierbei handelt es sich Einrichtungen mit speziell ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich nach akuten und belastenden Ereignissen wie etwa einem schweren Unfall um Betroffene, Zeugen und Angehörige kümmern. Die Teams in München und Neustadt/Coburg verfügen jeweils über langjährige Erfahrungen. Speziell für die längerfristige weitere Versorgung von Kindern nach belastenden Ereignissen, gibt es zudem das Projekt KITz des KIT-München. Auch der ASB Allgäu beteiligt sich an einem Kriseninterventionsteam. Hören Sie hier einen Hörfunkbeitrag des Bayerischen Rundfunk über die Arbeit des Münchner KIT-Leiters Peter Zehentner.